Suche
  • Impulsgeber für den Digital-Alltag
  • hallo@mweis.biz
Suche Menü

Surfers Paradise 02/2014

Bei meinem Schülerworkshops frage ich die Schüler/innen zu beginn immer nach ihrer momentanen Lieblingsseite bzw. App (ich fasse es immer unter dem Begriff “Dienst” zusammen). In einer kurzen Vorstellungsrunde sagen die Schüler/innen ihren Vornamen und nennen den zuvor auf eine Karte notierten Dienst. Die Karten sammeln wir auf dem Boden und besprechen diese anschließend. Die Ergebnisse sind aus dem 2. Quartal 2014. 344 Kärtchen sind entstanden.

Es handelt sich um Ergebnisse aus Workshops mit 5-6-7-8 Klässlern aus dem Raum Tuttlingen/Sigmaringen/Bodenseekreis. Ganz vorne sind momentan WhatsApp, Youtube und Spielaffe, das brauche ich wohl nicht erwähnen. Allerdings soll es nicht heißen, dass Facebook plötzlich unwichtig ist. Wenn ich frage, wer auch bei Facebook ist, gehen noch einige Hände nach oben. Es ist momentan einfach nicht der Lieblingsdienst.

2014 habe auch noch Spiele mit in’s Boot genommen. Ob das ein Fehler war, weiß ich noch nicht. Das Ergebnis ist natürlich nun ein anderes, von den Jungs kommen viele Spiele in die Liste.

Dieses Quartal war ich zum ersten mal in einer 4. Klasse. Hier sind dann auch ein paar TV-Sendungen dazu gekommen, aber vorwiegend wird gespielt. Bei einer der Drei Klassen habe ich einen Workshop zu Smartphones gemacht, da bis auf 3 Schüler/innen alle ein Smartphone hatten.

Ich versuche die Ergebnisse etwas zu sortieren, damit das etwas aufgeräumter aussieht.

Kommunikation

ask.fm

ask.fm ist eine Website, um Fragen an Benutzer zu stellen. Ein Nutzerkonto ist optional und nur für das Beantworten von Fragen nötig. Die Anmeldung kann über die Website selbst, Facebook, Twitter oder Vkontakte.ru erfolgen. Der Sitz der Website ist in Riga. Das Portal hat 115 Millionen Mitglieder (Stand: Mai 2014). Gegründet wurde ask.fm von Ilja Terebin, Mark Terebin und Oskar Liepins.

Auf der Benutzerseite kann man dem jeweiligen Benutzer anonym oder registriert (nicht anonym) eine Frage stellen, das Beantworten ist freiwillig. Das nachträgliche Löschen von beantworteten Fragen ist ebenfalls möglich. Die Frage erscheint erst, wenn sie vom Benutzer beantwortet wurde. Seit Mai 2011 besteht auch die Möglichkeit, mit einer Videoantwort auf die Frage zu antworten. Auch gibt es die Möglichkeit, ein Bild als Antwort zu verwenden. Dazu zählen seit März 2014 auch animierte GIFs. Der AlexaRank der Website ist 182 (Stand: Juni 2014). Fragen können auch über die mobilen Applikationen (App) von ask.fm gestellt oder beantwortet werden. Diese sind im AppStore für Apple iOS Geräte und im Google Play Store für Android Geräte verfügbar. Mit dieser App ist ebenfalls das Aufnehmen von Fotos oder Videos zusätzlich zur Textantwort möglich. (Quelle: Wikipedia) www.ask.fm

ASKfm - Stelle Mir Eine Anonyme Frage
ASKfm - Stelle Mir Eine Anonyme Frage
Entwickler: Ask.fm
Preis: Kostenlos

Skype

Skype ist eine kostenlose IP-Telefonie-Software des Unternehmens Microsoft mit Instant-Messaging-Funktion, Dateiübertragung und Videotelefonie, die ein proprietäres Netzwerkprotokoll verwendet.

Sie ermöglicht das kostenlose Telefonieren zwischen Skype-Kunden via Internet. Internettelefonate mit Kunden anderer Anbieter sind nicht möglich. Verbindungen ins Festnetz und zu Mobiltelefonen sind gebührenpflichtig („SkypeOut“). Um Anrufe aus dem herkömmlichen Telefonnetz entgegenzunehmen, ist der Kauf einer Online-Rufnummer erforderlich („SkypeIn“). Die Einrichtung einer solchen Rufnummer ist für rund 25 Länder möglich, ohne physisch in diesen Ländern anwesend zu sein. Für einige Länder ist aus rechtlichen Gründen der Nachweis des Wohnsitzes (aber nicht der tatsächlichen Anwesenheit dort) erforderlich; das betrifft gegenwärtig Frankreich, Deutschland, die Niederlande, die Schweiz und Südkorea. In der aktuellen Version für Microsoft Windows und Mac OS X sind Konferenzschaltungen mit bis zu 25 Gesprächsteilnehmern möglich. (Quelle: Wikipedia) www.skype.com

Skype – kostenlose Chats und Videoanrufe
Skype – kostenlose Chats und Videoanrufe

Snapchat

Snapchat ist eine proprietäre Instant-Messaging-Anwendung für Smartphones und Tablets. Sie ermöglicht es, Fotos an Freunde zu versenden, die nur eine bestimmte Anzahl an Sekunden sichtbar sind und sich dann selbst zerstören sollen. Aus diesem Grund wird die App auch häufig für Sexting eingesetzt. Es ist jedoch mit relativ einfachen Mitteln möglich, versendete Dateien innerhalb der Ordnerstruktur des genutzten Gerätes zu finden und wiederherzustellen.

Snapchat wurde 2011 von Robert „Bobby“ Murphy und Evan Spiegel gegründet. Firmensitz ist Los Angeles, (Vereinigte Staaten). Der Dienst versandte im September 2013 350 Millionen Nachrichten pro Tag; sein Wert wurde Ende 2013 auf 4 Milliarden US-$ bewertet.

Ende Dezember 2013 hatten Hacker Daten von rund 4,6 Millionen Nutzern (überwiegend aus den USA) der Smartphone-App auf der speziell dafür eingerichteten Website snapchatdb.info im Internet publik gemacht. Auf Sicherheitslücken hatte bereits am 27. August 2013 die Gruppe Gibson Security hingewiesen. Am 9. Januar 2014 veröffentlichte die Firma eine neue Version der Software. (Quelle: Wikipedia) www.snapchat.com

Snapchat
Snapchat
Entwickler: Snap Inc
Preis: Kostenlos

Telegram Messenger

Telegram Messenger ist ein kostenloses und teilweise quelloffenes Anwendungsprogramm für internetfähige Mobiltelefone zum Austausch von Nachrichten. Benutzer von Telegram können verschlüsselte und selbstzerstörende Nachrichten, Fotos, Videos und Dokumente austauschen. Telegram ist offiziell für Android, iOS und Windows Phone verfügbar. Inoffizielle Versionen gibt es für Windows und Mac OS X sowie webbasiert über Internet-Browser. (Quelle: Wikipedia) www.telegram.org

Telegram
Telegram
Entwickler: Telegram FZ-LLC
Preis: Kostenlos

 

Spiele

Koch- & Backspiele

Anmerkung: Es handelt sich um verschiedene Koch- und Backspiele bei Spielaffe, es wurde kein konkretes genannt. www.spielaffe.de

JetztSpielen.de

Auf JetztSpielen.de erwartet dich Spaß für die ganze Familie! Egal, ob du ein Kind bist oder schon Oma oder Opa, ob Anfänger oder Expertin – hier findest du Hunderte kostenlose Spiele. Versuch dich an Kochspiele für Köche, Action spiele für Abenteurer, schöpferischen Spielen für Künstlernaturen oder an Favoriten der ganzen Familie wie Bubble Shooter, Keno und 3 Gewinnt Spiele! Wenn du Herausforderungen liebst, versuch dich an einem unserer kniffligen Denkspiele wie Mahjong oder miss dich online mit deinen Freunden in einem unserer Multiplayer-Spiele. Teste Spiele, die einfach zu verstehen und doch angenehm schwer zu meistern sind. Mit Spiele für Madchen, Spielen für Kinder und Sport spiele in Hülle und Fülle haben wir für jeden das richtige Onlinespiel dabei. Entdecke jetzt die Fülle von kostenlosen Onlinespielen von JetztSpielen.de! www.jetztspielen.de

Howrse

Bei Howrse kannst Du Pferde züchten und Verantwortung für die Leitung Deines eigenen Reitzentrums übernehmen.
Tritt einer Community von 5458000 Spielern bei, von denen momentan 4692 online sind! www.howrse.de

Dragon City

Schaffe eine magische Welt in Dragon City! Sammle hunderte Drachen, züchte sie und level sie auf, um ein wahrer
Drachenmeister zu werden!
Trainiere deine Drachen für den Kampf und beweise ihre Stärke in Duellen mit anderen Spielern!
Genieße das volle Spielerlebnis sowohl auf deinem Android Gerät als auch auf Facebook. Du kannst dich jetzt überall und jederzeit um deine Drachen kümmern!

Dragon City
Dragon City
Entwickler: Social Point
Preis: Kostenlos+

Hay Day

Hay Day ist ein völlig neues Farmerlebnis mit flüssiger Gestensteuerung, die liebevoll für dein Android-Gerät angepasst wurde.
ACHTUNG! Hay Day ist kostenlos, du kannst einige Spielobjekte jedoch auch für echtes Geld kaufen. Wenn du diese optionale Funktion nicht verwenden möchtest, lege für zusätzliche Sicherheit in deiner Google Play-App bitte eine PIN fest. Unsere Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien regeln außerdem, dass das Mindestalter zum Spielen oder Herunterladen von Hay Day 13 Jahre beträgt.
Kehre zurück zur Natur und genieße das friedliche, einfache Landleben, indem du deine Felder bestellst und Hühner, Schweine, Kühe und Schafe züchtest.
Ernte Pflanzen und baue Bäckereien, Zuckermühlen und Molkereien, die deine frischen Produkte in gesunde Lebensmittel verwandeln, und mach dir so einen Namen. Du kannst mit deinem Freunden handeln – entweder an deinem eigenen Straßenstand oder indem du deine Produkte mit Zeitungsannoncen bewirbst.

Hay Day
Hay Day
Entwickler: Supercell
Preis: Kostenlos+

Happy Wheels

Happy Wheels (deutsch: „fröhliche Räder“) ist ein Browserspiel, welches die Software Adobe Flash Player nutzt. Es wurde 2010 von Jim Bonacci veröffentlicht und gehört zu den meistgespielten Browserspielen weltweit.

Das Spiel selbst benötigt keine Anmeldung. Ziel des Spiels ist es, eine Reihe von Hindernissen zu überwinden und die Zielgrade zu überschreiten. In manchen Level existiert keine Zielgrade. Dort muss man eine bestimmte Anzahl an Münzen einsammeln, ähnlich wie bei Super Mario. (Quelle: Wikipedia) www.totaljerkface.com

Subway Surfers

Subway Surfers (engl. U-Bahn-Surfer) ist ein endloses Videospiel der dänischen Firma Kiloo, welches gemeinsam entwickelt wurde mit SYBO Games. Dieses Endlosspiel wird über ein Freemium-System finanziert. Das für Mobilgeräte (Smartphones, Tablet-PCs) entwickelte Spiel ermöglicht gegen Facebook Freunde zu spielen.
Alle 3 Wochen wechselt der Ort des Spiels. Momentan findet es in São Paulo statt.

Im Spiel geht es um eine Bande, die Graffiti sprayen und dabei von einem Aufseher (Inspector) entdeckt und anschließend verfolgt werden. Im Spiel werden Münzen gesammelt und dabei Hindernisse überwunden. Der Spieler muss mithilfe des Touchscreens die Figur nach links oder rechts steuern, kann aber nicht wie in Temple Run durch das Bewegen des Mobilgeräts diese auch bewegen lassen. Mit Powerups und Hoverboards gleitet der Spieler durch Hindernisse und über Züge. Falls man vom Aufseher erwischt wurde, hat man die Möglichkeit, durch Schlüssel wieder weiterspielen zu können. (…) (Quelle: Wikipedia)

Subway Surfers
Subway Surfers
Entwickler: Kiloo
Preis: Kostenlos+

FIFA 14

Die FIFA-Reihe (früher auch als FIFA Football oder FIFA Soccer bekannt) ist eine von EA Sports entwickelte Serie von Fußball-Sportsimulationen, die in früheren Versionen ein stark arcadelastiges Gameplay aufwiesen. Sie besteht seit Ende 1993 mit der Veröffentlichung von FIFA International Soccer. Seither erscheint jährlich eine neue Ausgabe des Spiels mit den neuesten Daten aus der Welt des Fußballs, sodass die Serie aus bisher 20 Spielen besteht. Die aktuelle Version (FIFA 14) ist in Deutschland am 27. September 2013 für PC und diverse Konsolen erschienen (Wii U erst am 30.11.) und erstmals gibt es auf der PS3 eine Sperrung, sodass es erst am 27. September spielbar ist. Neben den Hauptspielen, die eine fortlaufende Jahreszahl im Titel tragen, veröffentlicht EA Sports in unregelmäßigen Abständen sich unterscheidende Ableger (vgl. FIFA Street) der Spiele sowie eigenständige Versionen zu Welt- und Europameisterschaften. Seit März 2012 ist Lionel Messi das Internationale Gesicht von Fifa und Fifa Street. (Quelle: Wikipedia)

NHL 2014

Harte Checks, echte Fights und unglaubliche Geschwindigkeit. NHL® 14 vereint das Beste des Eishockeysports für ein packendes Erlebnis.
Dank der neuen NHL® Collision Physics Engine, die auf der revolutionären Player Impact Engine von FIFA basiert, kann der Spieler Checks austeilen wie nie zuvor. Unterstützt von Fight Night Technologie bieten die Fights auf dem Eis dank der Enforcer Engine ein völlig neues Mittendrin-Gefühl. Mit dem überarbeiteten True Performance Skating und neuen Direkt-Dekes lässt er die Gegner alt aussehen. (Quelle: EA)

Kings and Legends

Kings and Legends verbindet gekonnt Sammelkarten und das Genre der MMORPGs. Sammle über 250 Karten und führe Kreaturen in taktische Schlachten!

Ein Sammelkarten-MMORPG? Was zuerst wie ein ungewöhnlicher Genre-Mix klingt, spielt sich in der Praxis extrem gut, und garantiert Sammelwahn und Charaktergefühl zugleich.

In Kings and Legends übernimmst du die Rolle des Herrschers über das Silbereier-Tal, stellst dir ein Deck zusammen und trägst epische Kämpfe auf taktischen Spielfeldern aus. Im Laufe der Zeit lässt du deinen Charakter Level aufsteigen, erhältst neue Ausrüstung und errichtest sogar deine eigene Stadt. (Quelle: Game Channel)

Die Sims 3

Die Sims 3 ist eine Lebenssimulation des Entwicklerstudios The Sims Studio. Publisher des am 4. Juni 2009 (Deutschland) bzw. am 2. Juni 2009 (USA) veröffentlichten Spiels ist Electronic Arts. Es ist der dritte Teil der Computerspielreihe Die Sims und der Nachfolger von Die Sims 2. Der neuste Teil der Sims-3-Serie ist „Die Sims 3 – Into the future“. (…)

Die Sims-Reihe besteht aus Simulationen des Alltagslebens, bei denen der Mensch als „Sim“ bezeichnet wird. Der Spieler beschäftigt sich hauptsächlich mit alltäglichen Dingen wie beispielsweise Arbeiten, Freundschaften schließen, Freunde treffen, erste Liebe, Bedürfnisse (Essen, Spaß, Hygiene…) oder für die Familie sorgen. Man kann zudem auch Häuser planen, bauen und einrichten. Es gibt verschiedene Karrieren, die der Sim einschlagen kann: Wissenschaft, Wirtschaft, Gastronomie, Journalismus, Politik, Medizin, Gesetzeshüter, Militär, Musik, Sport, Verbrecher und mehr. (Quelle: Wikipedia)

Call of Duty: Black Ops 2

Call of Duty: Black Ops II ist ein Ego-Shooter, der von Treyarch entwickelt und von Activision publiziert wird. (…)
Als neunter Teil der Call-of-Duty-Serie knüpft er direkt an die Geschehnisse des Vorgängertitels Call of Duty: Black Ops an. Die Handlung spielt teils in den 1980er Jahren und im Jahre 2025. Der Spieler kann unter anderem durch die neuen Strike-Force-Modi die Handlung durch eigene Entscheidungen beeinflussen. Das Setting soll sich in einzelnen Abschnitten an Echtzeit-Strategiespielen orientieren. (Quelle: Wikipedia)

Pokémon

Pokémon (…), auch PoKéMoN oder POKéMON geschrieben, sind Fantasiewesen in der gleichnamigen Serie von Videospielen. Die Spiele wurden ursprünglich von Satoshi Tajiri und der japanischen Spielesoftwarefirma GAME FREAK Inc. entwickelt und stellen eines der wichtigsten Franchises des Publishers Nintendo dar. Die Pokémon können vom Spieler gefangen, gesammelt und trainiert werden. Dem Erfolg des 1996 erstmals veröffentlichten Spieles folgten eine Anime-Fernsehserie, ein Sammelkartenspiel, eine große Zahl von Merchandising-Produkten und seit 1998 bisher 15 Kinofilme. Die Videospiele des Pokémon-Franchises verkauften sich weltweit zusammen über 200 Millionen Mal. Insofern kann die Reihe als eines der erfolgreichsten Produkte der modernen Spieleindustrie betrachtet werden.

Das Spiel führte zu kontroversen pädagogischen Debatten, die von der Verharmlosung von Gewalt bis zum Verdacht der Verrohung und Verdummung von Kindern reichten. (Quelle: Wikipedia) www.pokemon.de

Wizard101

Wizard101 ist ein Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das von KingsIsle Entertainment entwickelt wurde. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines jungen Zauberschülers und reist durch die Spirale, die fiktive Welt dieses Spiels. Die Kämpfe sind, wie bei vielen Rollenspielen, rundenbasiert. Dabei werden über Zauberkarten die nächsten Angriffe geplant und ausgewählt. (Quelle: Wikipedia) gameforge.de

Battlefield 4

Battlefield 4 (abgekürzt: BF4) ist ein Ego-Shooter, der vom schwedischen Computerspielhersteller DICE entwickelt und von Electronic Arts am 31. Oktober 2013 veröffentlicht wurde.[2] Das Computerspiel ist der jüngste Teil der Battlefield-Spieleserie und der Nachfolger von Battlefield 3. Es ist für Windows, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erschienen.

Mit Battlefield 4 gibt es viele Änderungen im Vergleich zu seinem Vorgänger, beispielsweise kann jetzt zusätzlich zu einem optischen Visier einer Waffe ein Verstärker angebracht werden. Auch kann jetzt die Sekundärwaffe mit einem Visier, einem Zubehör (Lampe oder Laserpointer) und einem Laufaufsatz personalisiert werden. Darüber hinaus können Spieler Nahkampfangriffe von vorne abwehren, während sie stehen oder hocken.[8] Während des Schwimmens können die Zweitwaffe beziehungsweise ein Gadget benutzt werden. Zudem ist es möglich, im Wasser zu tauchen. Sowohl in der Einzelspieler-Kampagne als auch im Multiplayer ist es möglich, Fahrzeuge zu benutzen. Dazu zählen auch die ebenfalls neuen Wasserfahrzeuge. (Quelle: Wikipedia) www.battlefield.com

Starcraft II: Heart of the Swarm

StarCraft II ist eine Computerspiel-Trilogie des US-amerikanischen Spielentwicklers Blizzard Entertainment und die Fortsetzung von StarCraft. Die Trilogie besteht aus den drei Titeln Wings of Liberty, Heart of the Swarm und Legacy of the Void. Die Computerspiele gehören zum Genre der Echtzeit-Strategiespiele. Sie sind lauffähig unter Windows XP oder höher, Mac OS X und mittels Wine auch unter Linux.

Wings of Liberty wurde am 27. Juli 2010 veröffentlicht, während Heart of the Swarm am 12. März 2013 veröffentlicht wurde. Legacy of the Void befindet sich momentan in Entwicklung.

Jedes Spiel der StarCraft-II-Trilogie bietet Einzelspieler- und Mehrspielermodi an. (Quelle: Wikipedia) eu.blizzard.com

Arkosia2

www.arkosia2.com

Grand Theft Auto IV

Grand Theft Auto IV (kurz GTA IV bzw. GTA 4) ist das neunte Spiel der Grand-Theft-Auto-Reihe. Das Spiel wurde vom schottischen Hersteller Rockstar North entwickelt und ist am 29. April 2008 für die Xbox 360 und PlayStation 3 erschienen. Die PC-Version wurde am 3. Dezember 2008 veröffentlicht.

Das Spiel handelt von dem Protagonisten Niko Bellic und dessen Suche nach einem Verräter aus dem Krieg. Schauplatz der Handlung ist hauptsächlich die Stadt Liberty City, die ein satirisches New York City abbildet, sowie die Stadt Alderney, welche auf New Jersey basiert. GTA IV ist wie die Vorgänger ein Third-Person-Shooter mit Rennspiel-Elementen, das dem Open-World-Prinzip folgt.

Bereits in der ersten Woche wurden sechs Millionen Einheiten des Spiels verkauft, wodurch ein Umsatz von ungefähr 500 Millionen Dollar erzielt werden konnte. Darüber hinaus ist GTA IV laut der Internet-Ranglisten GameRankings.com und Metacritic.com eines der höchstbewerteten Videospiele. GTA 4 wurde bis 2012 über 25 Millionen Mal verkauft. (Quelle: Wikipedia) www.gtaiv.de

Iron Force

Kämpfe in gewaltigen, explosiven Mehrspieler-Panzergefechten in Iron Force. Verbünde dich in Team-Gefechten mit Freunden oder starte ein Deathmatch.
Diese App ermöglicht Käufe innerhalb der App. Sie können in-App-Käufe über Ihre Geräteeinstellungen deaktivieren.

Iron Force
Iron Force
Entwickler: CHILLINGO
Preis: Kostenlos+

World of Zombies

http://www.jetztspielen.de/spiel/world-of-zombies

Team Fortress 2

Team Fortress 2, kurz TF2, ist ein team-basierter Taktik-Shooter und Ego-Shooter, der von Valve Corporation als Teil der Orange Box veröffentlicht wurde.

Das Spiel wurde 1998 als Nachfolger der originalen Team-Fortress-Mod (TF) für Quake angekündigt, durchlief jedoch seitdem mehrere Konzept- und Designänderungen. 1999 schien es, dass das Spiel sich stärker vom Original und Valves eigenem Team Fortress Classic (TFC) für Half-Life (HL) abgrenzen würde, und sich mehr in Richtung eines realistischeren und militaristischen Stil bewege. Jedoch unterlag der Stil, bedingt durch neun Jahren Entwicklungszeit und einem Engine-Wechsel weiteren Veränderungen. Die finale Version von TF2 ähnelt mehr dem originalen TF und TFC und weist einen Cartoon-Stil auf, basierend auf der Kunst von J. C. Leyendecker, Dean Cornwell und Norman Rockwell. Damit folgt das Spiel einem Trend der Filmindustrie in Bezug auf CGI-Filme (vor allem Pixar, Disney; zum Beispiel mit Die Unglaublichen).

Der Mangel an Informationen und das Fehlen eines sichtbaren Fortschrittes führten dazu, dass TF2 im Verdacht stand, Vaporware zu sein und regelmäßig auf der jährlichen Vaporware-Liste des amerikanischen Wired Magazine auftauchte. Das Spiel wurde am 10. Oktober 2007 veröffentlicht.

Die deutsche PC-Version von TF2 ist geschnitten. So fehlen beispielsweise Bluteffekte und menschliche Einschusslöcher sowie die Zerstückelung der Charaktere, z. B. bei einem Treffer eines Raketenwerfers.

Seit dem 24. Juni 2011 ist Team Fortress 2 kostenlos auf Steam verfügbar. Es soll sich wie viele andere „Free-to-play“-Spiele durch den Verkauf von Items finanzieren. (Quelle: Wikipedia) www.teamfortress.com

War Rock

War Rock (häufig auch Warrock oder WarRock geschrieben) ist ein Computerspiel der Massive Multiplayer Online First-Person Shooter (MMOFPS), welches mehrere Spielmodi anbietet.

War Rock wird von der Firma Dream Execution entwickelt und basiert auf der Jindo Engine. Vertrieben wird es in den USA von der Firma K2 Network und in Korea von Nexon. Seit Mai wird Europa jedoch von Nexon EU übernommen. War Rock ist als kostenloser Download verfügbar.

Das Spiel thematisiert einen Konflikt im fiktiven Staat Derbaran zwischen der herrschenden Diktatur und der Rebellenarmee N.I.U..

Ziel dieses Kampfspieles ist es, möglichst viele Erfahrungspunkte zu erreichen, um in höhere militärische Ränge aufzusteigen, wie zum Beispiel Corporal, Sergeant, First Lieutenant, etc. Am Ende jeder Runde oder beim Aufstieg um eine Stufe erhält der Spieler zusätzlich virtuelles Geld (Dinar). Die virtuelle Währung kann gegen Waffen jeglicher Art eingetauscht werden, diese sind aber nur für eine begrenzte Zeit im Inventar verfügbar. Die Spieler handeln auf Seiten von zwei fiktiven Truppenkörpern, benannt als Derberan und N.I.U und können mit diversen Fahrzeugen, Flugzeugen oder Booten sowie einem reichhaltigen Waffenarsenal hantieren. Während im Deathmatch beide gegnerischen Truppen die gleichen Aufgaben haben, sind beim Modus MissionMode die gelben Derberan Bombenleger und die grünen N.I.U. Bombenentschärfer. (Quelle: Wikipedia) www.nexoneu.com

Suchmaschinen

Blinde Kuh

Eine Suchmaschine für Kinder. www.blinde-kuh.de

Webseiten

Sportseiten

(Hier reicht sicher eine Auflistung.
Die Seiten sind sicherlich bekannt.)

Kicker, SportBild, Sport 1, DEL 

Fernsehen

Logo! Nachrichten

Logo (eigene Schreibweise: logo!) ist eine Nachrichtensendung für Kinder des ZDF (1989–1997) bzw. KiKA seit 1997.

Die britische BBC sendet bereits seit 1972 die Kindernachrichten Newsround. 1981 startete der niederländische Sender NOS die Kindernachrichten Jeugdjournaal. Beide Sendungen nahm sich das ZDF zum Vorbild. Nach einer dreimonatigen Probephase ab dem 25. Januar 1988 startete am 9. Januar 1989 im ZDF die erste Kindernachrichtensendung im Fernsehen in Deutschland.

Bis 1998 lief die Sendung ausschließlich im Nachmittagsprogramm des ZDF, das damals zu dieser Sendezeit auch andere Kinder- und Jugendsendungen ausstrahlte. Nach dem Start des Kinderkanals KiKA 1997 wurde logo! eine Zeit lang gleichzeitig auch dort ausgestrahlt, bis das ZDF werktags sein Sendeschema am Nachmittag umstellte und zusammen mit logo! die meisten Kindersendungen in den Spartenkanal KiKA verschob. Seit 2010 wird logo! an allen Tagen der Woche bei KiKA ausgestrahlt, vorher nur montags bis freitags. (Quelle: Wikipedia) www.tivi.de

Sam & Cat

Sam & Cat ist eine US-amerikanische Jugend-Sitcom und ein Ableger der Serien iCarly und Victorious. Die Serie handelt von zwei Studentinnen, die zusammen neben der Schule ein Babysitter-Unternehmen betreiben, um ihre Ausgaben zu decken. Sam & Cat wurde von Dan Schneider entwickelt, der schon an der Produktion von Victorious, iCarly, Zoey 101 und Drake & Josh beteiligt war.

Die erste Folge wurde am 8. Juni 2013 von dem US-amerikanischen Fernsehsender Nickelodeon ausgestrahlt. Die erste Staffel soll 40 Episoden umfassen. Bei den Kids‘ Choice Awards 2014 erhielt die Serie den Award für die beste TV Show.

Die Serie erzählt von den zwei Studentinnen Sam Puckett und Cat Valentine, die aufs College gehen und sich gemeinsam ein Zimmer teilen. Um ihre Ausgaben zu decken, gründen sie ein Babysitter-Unternehmen.

Nach dem Aus von iCarly reist Sam von Seattle nach Los Angeles. Dabei trifft sie auf Cat, die aus Versehen in einen Müllwagen geladen wird. Sam rettet sie und daraufhin freunden sich die beiden an und gehen später zusammen aufs College.

Die Folgen sind in sich geschlossen und kehren an ihrem Ende im Wesentlichen zur Ausgangssituation zurück, hierbei werden auch Anschlussfehler in Kauf genommen. (Quelle: Wikipedia) www.nick.de

dailyme.TV

Mit dailyme TV die besten TV Serien, Filme, Shows, Spielfilme, Comedy und Videos immer dabei!
Unsere kostenlose TV App bringt 100% legal die Highlights von ARD, ZDF, BBC, ProSieben, SAT.1, kabeleins, sixx, SPORT1, ARTE usw. direkt auf Dein Android Smartphone und Tablet! Lade Dir jetzt die App!
Fernsehen für die Hosentasche: Die besten Fernseh-Formate, Film Highlights, News Magazine, Youtube-Shows und Comedy Sendungen immer in perfekter Qualität dabei – sogar im Funkloch! (Quelle: Google Play)

Schreiben

Wattpad

Wattpad is a place to discover and share stories: a social platform that connects people through words. It is a community that spans borders, interests, languages. With Wattpad, anyone can read or write on any device: phone, tablet, or computer.

With thousands of stories added each day, there’s always something you want to read. Want a story about a daughter smuggling her zombie mother to safety? We have that. Want a story about a time-traveling frog with super powers? We don’t have that, and we’d be happy to see you write it.

Wattpad stories are free. Whether you’re online or off, use the devices you already own to carry an entire library wherever you go. www.wattpad.com

Wattpad - Wo Geschichten leben
Wattpad - Wo Geschichten leben
Entwickler: Wattpad.com
Preis: Kostenlos+